Startseite Kontakt Preisliste AGB Impressum

Letzte Aktualisierung

27.11.2012


Wetter Stromberg
Mehr Wetter
 

Ballonfahren Wir über uns Highlights Links

Besucher seit 01.11.2000:

39. Unabhängigkeitstag in Abu Dhabi

Ballonsport Bildergalerie 39. Unabhängigkeitstag in Abu Dhabi

Zurück

Bildergalerie

Zum 39. Unabhängigkeitstag der Vereinigten Arabischen Emirate bin ich zusammen mit Pilot Leo Ersfeld und 10 weiteren Mitstreitern nach Abu Dhabi eingeladen worden, um dort vor dem Emirates Palace Hotel (7 Sterne Hotel) 4 neue Ballone zum Glühen zu bringen.

Über ein Schweizer Ballonteam und eine Event Agentur in der Schweiz wurden vier Ballone bei Schroeder Fire-Balloons bestellt und in Abu Dhabi ausgeliefert. Auf drei der Ballone sind die Gesichter der Herrscherfamilien zu sehen. Der vierte Ballon zeigt das Logo des Emirates Palace Hotels.

Jedes Jahr findet in Abu Dhabi am 2. und 3. Dezember das Fest des Unabhängigkeitstags statt, das von den 7 Emiraten dort gefeiert wird.

Wir waren in einem Stadthotel untergebracht. Am ersten Tag wurden die Ballone mit der entsprechenden Technik bestückt, die Gebläse mit Öl und Benzin betankt und die Gasflaschen mit Propangas gefüllt. Alle Zylinder mussten absolut leer transportiert werden. Danach wurden die vier Ballone zur Generalprobe aufgerüstet und geglüht.

In Abu Dhabi ist ab 15:00 Uhr / 16:00 Uhr meistens stärkerer, böiger Wind, so dass das Glühen eine Herausforderung eines jeden Piloten darstellte. Wir stellten die Ballone nacheinander auf, um uns gegenseitig Windschatten zu spenden. Der zuletzt aufgerüstete Ballon hatte am meisten zu kämpfen. Ich war an diesen Abenden immer für den “Emirates Palace Ballon” zuständig. Gott sei dank ganz vorn im Windschatten!

Am Donnerstag und am Freitag kam jeweils gegen 17:00 Uhr unser großer Auftritt. Die Ballone wurden aufgerüstet und bis ca. 20:30 Uhr zum Glühen gebracht.

Die Präsentation ist uns gelungen! Mit etwas Glück werden wir hoffentlich im nächsten Dezember (2011) zum 40. Jahrestag wieder dabei sein.


Klaus Wilbert