Startseite Kontakt Preisliste AGB Impressum

Letzte Aktualisierung

27.11.2012


Wetter Stromberg
Mehr Wetter
 

Ballonfahren Wir über uns Highlights Links

Besucher seit 01.11.2000:

6. Deutsche Juniorenmeisterschaft in Gera

Ballonsport Bildergalerie 6. Deutsche Juniorenmeisterschaft in Gera

Zurück

Bildergalerie

Gegen Freitagmittag dem 7. August macht Frank zusammen mit den Verfolgern Jürgen Fennel und Dirk Theiss seinen Bus für die Fahrt nach Gera zum Wettbewerb startklar.

Er packt alle nötigen Utensilien mit ins Fahrzeug und füllt alle Gasflaschen mit Propangas. Nachdem alles unter Dach und Fach ist, geht es mit der Fahrt los. Bastian Hölz und Alexander Stoffel sind zum Abfahrtzeitpunkt auch noch hinzu gekommen, denn sie sollen natürlich mit von der Partie sein, um Frank bei den Wettfahrten tatkräftig zu unterstützen.

Mit im Gepäck natürlich der extra dafür angemietete Ultraleicht-Ballon “Mistral” von Schroeder-Fire-Balloons. Schon am Freitagabend beginnt der Wettbewerb.

Doch der Hauptteil des Wettbewerbs erstreckt sich natürlich über Samstag, den 8. August. Es folgen drei Fahrten mit dem Ballon, während derer bis zu 9 Aufgaben zu erfüllen sind, um möglichst viele Punkte zu erlangen.

Für Frank und sein Team verständlich eine neue Erfahrung und Herausforderung, bei dem alle mächtig Spaß haben. Zum Ende des Wettbewerbs erreicht Frank mit seinem Team den 4. Platz in der Deutschen Juniorenmeisterschaft.

In der 16. Thüringer Landesmeisterschaft erreicht er den 15. Platz mit einem Gesamtergebnis von 3458 Punkten. Frank und sein Team sind mehr als zufrieden mit dem Ergebnis, da es für sie eine völlig neue Art an Wettkampf ist, im Gegensatz zu den Weitfahrten, die er immer mit Bravour abschloss.