Startseite Kontakt Preisliste AGB Impressum

Letzte Aktualisierung

27.06.2013


Wetter Stromberg
Mehr Wetter
 

Besucher seit 01.11.2000:

Ballonfahren Wir über uns Highlights Inside Links
Ballonsport Bildergalerie: Jungfernfahrt Wilbert & Sohn II

Zurück

Bildergalerie

Die Jungfernfahrt von unserem neuen Wilbert & Sohn  Ballon II — Start in Langenlonsheim...

Schon kurz vor Weihnachten 2012 war unser neuer, bisher größter Ballon, der ein Volumen von 6000 m³ umfasst, bei Schroeder fire balloons fertig gestellt. Frank fuhr kurz vor Heilig Abend noch nach Schweich und holte unsere neue Errungenschaft ab. Unser Team war voller Hoffnung, einen guten Tag im Winter zu erwischen, um mit dem „Neuen“ vielleicht in der winterlichen Schneelandschaft des Hunsrücks zum ersten Mal abzuheben...


Doch leider kam es nicht so wie erhofft. Der Winter zeigte sich zwar von seiner winterlichsten Seite, doch die Sonne zeigte sich kaum. So war die erste Fahrt für unsere edle schwarze Perle unmöglich.

Auch in den Frühlingsmonaten wollte sich das schöne Wetter nicht einstellen. Die Stimmung war zum Zerreißen gespannt. Denn es schien zwar mal einen einzigen Tag lang die Sonne. Doch das reichte einfach nicht, um die Feuchtigkeit aus den Wiesen und Feldern zu ziehen, die sich Dank der vielen Regentage ordentlich angesammelt hatte. Und zu viel Feuchtigkeit würde der neuen Hülle gar nicht gut tun. So wurde unsere Geduld ganz ordentlich auf die Probe gestellt!

Erst am 5. Juni war es endlich so weit! Klaus rief die Gäste zusammen, die mitfahren sollten. Um 18:30 Uhr Treffen auf dem Flugplatz in Langenlonsheim. Als die Thermik nachließ, wurde der „Große“ endlich aufgerüstet. Schnell ging es zum Start. Die Gäste stiegen ein und der „Neue“ hob zum ersten Mal ab...